Altstadt im warmen Licht

Nachdem meine Kamera schon langsam Staub ansetzt war es mal wieder an der Zeit für einen kleinen Fotorundgang. Ich hatte sowieso vor, ein bisschen durch die Dresdner Altstadt zu spazieren. Bei den milden Temperaturen und dem frühen Sonnenuntergang bietet sich das ja geradezu an. Und auch wenn ich nicht an allen Stellen die erwarteten Lichtverhältnisse hatte, war es schön zu sehen, wie die Sonne, die Sandsteinfassaden der Dresdner Altstadt in ein warmes Licht taucht und interessante Silhouette hervorzaubert.

DSC_0367

Relegation 2013

Es ist soweit, Relegation um dem Abstieg aus der zweiten Liga zu entgehen. Die Hoffnung kurz vor Schluss doch noch die Kurve zu bekommen war wohl doch ein Traum und die Konstellation am letzen Spieltag nicht für ein Wunder geeignet. Nun also Relegation, wieder gegen Osnabrück, wie vor zwei Jahren …

Fotomarathon Dresden

Noch etwas mehr als ein Tag und der dritte Fotomarathon in Dresden steht an. Beim Fotomarathon geht es darum, in vier Stunden, zehn vorgegebene Themen fotografisch umzusetzen. Nachdem ich nun wieder hier wohne aber irgendwie auch neu in der Stadt bin, eine gute Möglichkeit unsere neue Heimat aus einem anderen …

Bilder von der Dominsel, Wroclaw

Wroclaw Photowalk 2013

Im Februar war ich für ein paar Tage in Wroclaw und hatte Gelegenheit mit Freunden die Altstadt sowie die Dominsel während der …

Von hoch oben

Am letzten Tag unseres Kurztrips dann endlich Sonnenschein und wir nutzen das schöne, trockene Wetter zu einem Ausflug auf den Hausberg Barcelonas, …

Museumstour

Das Wetter meint es nicht gut mit uns, deshalb entscheiden wir uns den Tag mit einem Besuch im Museum Fundació Joan Miró …

Ein Tag mit Gaudi

Heute war ein stürmischer, nasskalter Tag, der unser Besichtigungsprogramm beeinträchtigte, da wir immer wieder vor Regenschauern nach drinnen flüchten mussten. Entlang der …

Gothisches und Szeneviertel

Nach der langen Reise im letzten Frühjahr, steht nun eine Kurze Städtereise auf dem Programm. Bei den derzeitigen Temperaturen bieten sich da …

Im Schatten des Aufschwungs

Asien gilt derzeit als eine der wachstumsstärksten Regionen der Welt. Das Bild das vermittelt wird und das man im ersten Moment auch …

Mein fotografisches Jahr 2012

10 Bilder aus 2012

Es ist Dezember und damit an der Zeit, das Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen. Wie schon in den letzten Jahre möchte ich das auch aus fotografischer Sicht tun und so habe ich wieder zehn Bilder ausgewählt, die 2012 entstanden sind – auf Reisen, bei Fotoprojekten, Photowalks oder einfach nur so.
Wenn ich so durch die Bilder schaue, liegt in diesem Jahr ein extremer Schwerpunkt auf Architekturbildern, wobei neben interessanten neuen Gebäuden auch mehr und mehr verlassene Orte und Industriekultur dazu kommen. Mal sehen, ob sich dieser Trend im nächsten Jahr fortsetzt.

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche allen Freunden, Bekannten und Lesern dieses Blogs ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, ob nun zu Hause oder fernab der Heimat.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: